Fenster gestalten ohne Grenzen?

INHALTE

Einführung – Ausgangslage

Bedeutung der Grundlagen und Vorgaben
• Gesetze und Normen
• Merkblätter und Richtlinien
• Rechtliche Aspekte

Situationsbeispiele – Technische Möglichkeiten
• Elementgrössen und Zusammenbauten, schlanke Profilansichten
• Behindertengerechte Fenster und Fenstertüren
• Energetische Eigenschaften und Schallschutz
• Varianten für Optik und Ausführung

Von der Projektierung bis zur Instandhaltung
• Ausschreibung
• Prüfung von Angeboten
• Nutzungsvereinbarung
• Werkvertrag
• Kontrolle und Abnahme
• Unterhalt und Wartung

Trends und Entwicklungen
• Smart Home
• Fenster neu gedacht

Teilnehmer
• Architekten, Planer, Fensterproduzenten

INFORMAT IONEN
Umfang 3 Stunden, 15.00 bis 18.00 Uhr
Kursleitung Beat Rudin, Geschäftsführer, Patrick Steiner, Projektleiter Fensterbau
Kosten Mitglieder: CHF 190.—
Nichtmitglieder: CHF 280.—

 

 

 
eXTReMe Tracker